StartseiteÜber uns Bienenretter
Das Nahrungsangebot für Bienen wird immer knapper. Beton bestimmt das Bild unserer Städte. Deshalb schenken wir Dir unserer Bienenretter Blütenmischung. Du kann etwas gegen das Bienensterben tun. Mit wenigen Handgriffen können wir gemeinsam unsere Städte aufblühen lassen!

Die Spezial-Blühmischung

für Bienen besteht aus

verschiedenen Blumen.

Diese bieten Bestäubern

von April bis November

reichlich Nektar - und Pollen.

Schick uns eine E-Mail an info@goya.org mit einer Anschrift und wir schicken Dir eine GOYA Saatmischung zu.

Rette Bienen und Deine

Mitmenschen

Beutelinhalt

Sonnenblume, Garten-Ringelblume, Koriander, Roter Lein, Hornschotenklee, Weißer Senf, Büschelschön, Echter Buchweizen, Winterzwiebel, Leindotter, Luzerne, Öllein und Saat-Wicke.

Pflanzzeit

Für ein blütenprächtiges Ergebnis, solltest Du die einjährige Saatmi- schung in der Zeit von Anfang Mai bis August aussähen.

Vorbereitungen zum Einpflanzen

Das beste Keimergebnis der Saatmischung erreichst Du in einem gut vorbereiteten Saatbeet mit feiner und krümeliger Erde. Wenn Du die Samen auf den Rasen streust funktio - niert das in der Regel nicht - dazu solltest Du die Grasnarbe vorher abtragen. Du nutzt einen Balkonkasten? Dann be - fülle diesen bitte mit einem Gesch aus Gartenerde und Sand sowie etwas Gartenkompost oder einer torffreien, unge - düngten Blumenerde. Ganz wichtig: Die Samen wachsen nicht auf trockenen und gedüngten Böden! Die Blumen entwickeln sich am besten auf mageren Böden - gedüngte Flächen solltest du vorher “abmagern” lassen. Zum einfacheren Ausstreuen ins Beet kannst Du den Inhalt der Saatmischung mit 1-2 Esslöffeln feuchten Sand mischen. Aber bitte mische die Saaten nicht mit anderen Saatgut oder Grassamen! Je weiter die Pflanzen auseinander stehen, desto kräftiger können sie sich entwickeln. Die Saatmischung arbeitest Du dabei ganz leicht in die Erde ein (ca. 1-2cm tief).

Pflege

Das Beet oder den Balkonkasten soll - test Du stets gleichmäßig feucht halten. Ein Schnitt ist nicht nötig. Pflanzenreste der Saatmischung kannst Du zur Grün - düngung einfach untergraben oder mulchen.

Anleitung als PDF-

Dokument herunterladen

Zum Download Zum Download

Streue Glück und werde

GOYA Bienenretter!

Im Folgenden findest Du ein paar hilfreiche Tipps, um Dir damit ein schönes und wichtiges Grünstück in Deinem Zuhause anzu- legen. GOYA hilft Dir, neues Glück zu finden und Deine Umwelt zu schützen.
Zurück Zurück